Unternehmen |  Kontakt |  Sitemap |       
 
Suchen:    
   
   
   
   
   
Service > Einkochrezepte
süß
sauer
deftig
•  Quittengelee
•  Erdbeer-Rhabarber-Marmelade
•  Ananas-Grapefruit-Konfitüre
•  Britisch Lemon-Orange-Marmelade
•  Johannisbeer-Marmelade
•  Kirsch-Marmelade
•  Mehrfrucht-Marmelade
•  Zwetschgen-Marmelade
 
•  Gewürzgurken
 
•  Kürbis-Chutney
 
Quittengelee

Sie benötigen:

für den Saft:
•  2 kg Quitten
•  750 ml Wasser
•  250 g normalen Zucker
•  1 Vanilleschote


zur Weiterverarbeitung:
pro einem Liter Saft:
•  1 kg Zucker
•  1 Zitrone
•  2 EL Rum

Zubereitung:

  1. Quitten waschen, klein schneiden und mit Vanilleschote und Zucker in einen Topf geben. 30 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen und erkaltete Masse ca. 1 Stunde ruhen lassen.


  2. Flüssigkeit durch ein feines Sieb oder ein sauberes Geschirrhandtuch in einen Messbecher passieren. Saftmenge genau bestimmen und anhand des oben genannten Verhältnisses Zuckermenge bestimmen.Saft aufkochen und Zucker nach und nach unter Rühren zugeben. 10 bis 15 Minuten kochen. Rum und Zitronensaft untermengen und Gelee heiß in vorbereitete Gläser füllen. Glas sofort mit deti Einmach 1-2-3 oder deti Twist-off-Deckel verschließen. Glas beschriften, Datum nicht vergessen.


Erdbeer-Rhabarber-Marmelade

Sie benötigen:

•  500 g Rhabarber
•  500 g Erdbeeren
•  1 kg Gelierzucker oder ½ kg Gelierzucker 1:2
•  5 Eßl. Rum

Zubereitung:

  1. Rhabarber schälen und in dünne Stücke schneiden. Erdbeeren waschen und mit Kartoffelstampfer oder Gabel zerdrücken. Rhabarber und Erdbeeren vermengen und in großen Topf geben. Gelierzucker hinzufügen und Masse unter ständigem Rühren 4 Minuten sprudelnd kochen.

  2. Rum unterrühren. Marmelade heiß in die vorbereiteten Gläser füllen und sofort mit deti Einmach 1-2-3 oder deti Twist-off-Deckel verschließen. Glas beschriften, Datum nicht vergessen.


Ananas-Grapefruit-Konfitüre

Sie benötigen:

•  1 Ananas
•  1-2 rosa Grapefruit
•  1 kg Gelierzucker
•  evtl. 1/2 TL Ingwer, etwas Rum oder Grenadinesirup

Zubereitung:

  1. Fruchtfleisch von Ananas und Grapefruit heraustrennen. Zutaten klein schneiden.Mit Ingwer und Gelierzucker vermischen und in einen großen Topf geben. 30 Minuten ziehen lassen.

  2. Langsam aufkochen und unter Rühren 4 Minuten sprudelnd kochen. Schaum entfernen und Konfitüre unverzüglich in die Gläser geben. Glässer sofort mit deti Einmach 1-2-3 oder deti Twist-off-Deckel verschließen. Glas beschriften, Datum nicht vergessen.


Britisch Lemon-Orange-Marmelade

Sie benötigen:

•  10 Orangen
•  5 Zitronen
•  1 kg Gelierzucker oder ½ kg Gelierzucker 1:2

Zubereitung:

  1. Orangen und Zitronen auspressen. Saft in oben angegebenem Verhältnis mit Zucker mischen. Unter Rühren 4 Minuten sprudelnd kochen.

  2. Marmelade unverzüglich in die Gläser geben. Gläser sofort mit deti Einmach 1-2-3 oder deti Twist-off-Deckel verschließen. Glas beschriften, Datum nicht vergessen.


Johannisbeer-Marmelade

Sie benötigen:

•  1,5 kg Johannisbeeren
•  1 kg Gelierzucker oder ½ kg Gelierzucker 1:2
•  1 Eßl. Obstler

Zubereitung:

  1. Johannisbeeren waschen und mit einer Gabel von den Ästchen abstreifen. Beeren pürieren und durch Haarsieb passieren.
  2. 1 kg Früchtemus mit Gelierzucker mischen. In einem großen Topf unter Rühren aufkochen, ca. 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Obstler hinzufügen. Heiß in vorbereitete Gläser füllen sofort mit deti Einmach 1-2-3 oder deti Twist-off-Deckel verschließen. Glas beschriften, Datum nicht vergessen.


Kirsch-Marmelade

Sie benötigen:

•  1,5 kg Kirschen
•  1 kg Gelierzucker oder ½ kg Gelierzucker 1:2

Zubereitung:

  1. Kirschen waschen, Stiele entfernen, mit deti Kirschentsteiner entsteinen und pürieren.

  2. Gut mit dem Gelierzucker im Verhältnis 1 kg Mus zu 1 kg Zucker vermischen. In großem Topf unter Rühren aufkochen und ca. 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Heiß in vorbereitete Gläser füllen sofort mit deti Einmach 1-2-3 oder deti Twist-off-Deckel verschließen. Glas beschriften, Datum nicht vergessen.


Mehrfrucht-Marmelade

Sie benötigen:

•  1 kg verschiedene Früchte (z.B. Erdbeeren, Himbeeren, usw.)
•  1 kg Gelierzucker oder ½ kg Gelierzucker 1:2

Zubereitung:

  1. Früchte waschen, pürieren und durch Sieb streichen. 1 kg Fruchtmus mit Gelierzucker mischen.

  2. In einem großen Topf unter Rühren aufkochen, ca. 4 Minuten sprudeln kochen lassen. Heiß in vorbereitete Gläser füllen sofort mit deti Einmach 1-2-3 oder deti Twist-off-Deckel verschließen. Glas beschriften, Datum nicht vergessen.


Zwetschgen-Marmelade

Sie benötigen:

•  1 kg Zwetschgen
•  1 kg Gelierzucker oder ½ kg Gelierzucker 1:2
•  Schale einer unbehandelten Zitrone
•  1 gestrichener TL Zimt
•  1 Sternanis
•  (1 Messerspitze Ingwerpulver oder gemahlene Nelken)

Zubereitung:

  1. Zwetschgen waschen, entsteinen und zerkleinern. Mit den übrigen Zutaten vermischen.

  2. Mus, Sternanis und Zucker in einen großen Topf geben, unter Rühren aufkochen, 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Sternanis herausnehmen. Heiß in vorbereitete Gläser füllen sofort mit deti Einmach 1-2-3 oder deti Twist-off-Deckel verschließen. Glas beschriften, Datum nicht vergessen.


Kürbis-Chutney

Sie benötigen:

•  450 g kleingeschnittenes Speisekürbisfruchtfleisch
•  110 g Sultaninen
•  30 g getrocknete Chillies
•  6 Knoblauchzehen
•  15 g frischen Ingwer
•  1/2 l Essig
•  450g Zucker, Prise Salz

Zubereitung:

  1. Kürbis in Spalten teilen, großzügig schälen, Kerne und das weiche Innere herausschneiden und in Würfel schneiden. In leicht gesalzenem Wasser kochen bis der Kürbis glasig ist. Gut abtropfen lassen und zerdrücken. Sultaninen waschen und gut abtropfen lassen. Die Stiele entfernen. Chilies im Mörser zerkleinern, Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken; mit etwas Essig verrühren.

  2. Restlichen Essig in Topf geben, Zucker, Salz, Sultaninen und die im Essig verrührten Gewürze unterrühren. Bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren 15-20 Minuten kochen. Kürbis untermischen und kochen lassen, bis das Chutney dicklich ist. Abschmecken, in Gläser füllen und mit deti Einkochringen veschließen verschließen.


Gewürzgurken

Sie benötigen:

(Rezept für 1-Liter-Glas)
•  Gurken
•  1/2 Zwiebel
•  2 TL Zucker
•  1 TL Salz
•  1 TL Gurkengewürz
•  Gurkenessig

Zubereitung:

  1. Kleine bis mittlere Gurken waschen und gut sauber bürsten. Gurken in das vorbereitete Einmachglas bis 2 cm unter den Rand einlegen. Dabei das Glas auf ein feuchtes Tuch aufstauchen, damit es mehr fasst. ½ Zwiebel in Scheiben geschnitten in die Zwischenräume drücken. Zucker, Salz, Gurkengewürz hinzugeben. Einmachglas mit Gurkenessig auffüllen

  2. Die fertigen Gläser mit deti Einkochringen versehen, mit deti Universalbügel verschließen und im Einkochapparat 20 min. auf 80° sterilisieren.


    [Home]  [Unternehmen]  [Kontakt]  [Sitemap]  [Seitenanfang]
    Deti GmbH • Industriestrasse 27 • 74909 Meckesheim • Deutschland
Telefon: (+49) 62 26 / 84 31 • Fax: (+49) 62 26 / 84 32 • E-Mail: info@deti.de

© 2003 Deti GmbH, All Rights Reserved